GemeinWohlWohnen e.V.

11.04.2024: Tanz mit dem Spatenstich

Bitte melde dich an damit wir eine Übersicht haben wieviele Menschen kommen: Spatenstich wird zum Späterstich Wir laden ein zum Tanz mit dem Spatenstich. Häh, was? Ein Walzer mit dem Spaten? Ein griechischer Spaten-Kreis-Tanz? Ist das eure Art gemeinschaftlich den Spatenstich zu feiern? Tanz mit dem Spatenstich am 4. Mai ab 15:00 Uhr auf der […]

weiterlesen

01.04.2024: Eine Care zentrierte Welt: Träume und ein bisschen Theorie

Hallo Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen, im März melden wir uns mit einem etwas anderen Newsletter bei euch. Diesmal schreiben wir euch ein paar träumerische Zeilen,wie eine Welt aussehen könnte, in der Care und gegenseitige Fürsorge im Zentrum unseres Handelns stehen. Dieser Exkurs wirft ein paar Fragen auf, an denen wir bei Gemeinwohlwohnen gerne arbeiten und […]

weiterlesen

29.02.2024: Frühlingsgefühle im Februar

  Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen, der kurze Monat Februar ist auch schon wieder (fast) vorbei. Der Frühling macht sich bemerkbar und wir sind auch bereit die Metzgerstraße 5a in die Höhe sprießen zu sehen. Heute melden wir uns bei euch mit Gedanken zum aktuellen Stand der Finanzierung, einem Bericht von der Modell Besichtigung zusammen mit […]

weiterlesen

30.01.2024: Newsletter Januar: es wird real!

  Liebe Menschen, liebe Unterstützer*innen, Wie könnte ein ganz normaler Tag in einem solidarischen, inklusiven Gemeinschaftshaus aussehen? Weiter unten in diesem Newsletter könnt ihr lesen, wie Samu und Zunder sich den Alltag in der Metzgerstraße 5a ausmalen. Zukunftsvisionen, die langsam immer realer und greifbarer werden.  So haben wir am 18.12.23 den Kooperationsvertrag zwischen der Live […]

weiterlesen

19.12.2023: „Care ist fragendes Schenken“ – Newsletter Dezember 2023

Liebe Freund*innen und Unterstützer*innen, Wir wünschen euch einen schönen Jahreswechsel mit Momenten von nährendem Miteinander und Verbundenheit. Ums Füreinander da sein geht es auch in unserem Care-Gedicht. „Care ist fragendes Schenken. Das Geschenk geteilter Zeit. Das Geschenk geteilter Privilegien. Das Geschenk zu geben, zu empfangen, da zu sein. Das Geschenk miteinander mehr zu sein, als […]

weiterlesen

29.11.2023: Einladung zur Soli-Party „Nikolaus baut ein Haus“ am 8. Dezember

Zur Anmeldung zur Veranstaltung hier klicken: Liebe Freund*innen, Liebe Unterstützer*innen, Liebe neugierige Mitleser*innen, Hiermit bist du eingeladen zur Soli-Party „Nikolaus baut ein Haus“ am 8. Dezember ab 17 Uhr im Lihotzky, Fritz-Winter-Str. 10 – mit Live Musik, Puppentheater, Rap, Poetry und Info-Vortrag!   Wir wollen unsere Privilegien teilen und solidarisch miteinander leben. Wir sagen: Alle […]

weiterlesen

07.11.2023: Newsletter November

  Liebe Freund*innen von Gemeinwohlwohnen,   es gibt einen Grund zu feiern: wir haben die 350.000 € Absichtserklärungen geknackt! Der aktuelle Betrag lautet 389.000 €. Vielen, vielen Dank! 350.000 € mussten wir dieses Jahr sammeln, um mit dem Bau beginnen zu können.   Jetzt müssen wir die Absichtserklärungen in echte Direktkredite und Einlagen umzuwandeln. Dann […]

weiterlesen

14.08.2023: Newsletter August

Liebe Freund*innen  von Gemeinwohlwohnen, vor meiner kleinen Sommerpause und einer gemeinsamen Reise mit dem Gemeinwohlwohnen-Team in den Süden, möchte ich dir gerne von den letzten Monaten bei uns berichten. HIER kannst du außerdem zwei neue Radio-Beiträge über unser Projekt anhören!   Über aktuelle Entwicklungen, unsere Arbeitsweise und Herausforderungen Noch im Juni hat sich die Webseiten Arbeitsgruppe […]

weiterlesen

10.07.2023: Einladung zur Jam-Session

Liebe Freund*innen von Gemeinwohlwohnen, Hiermit laden wir dich ganz herzlich zu unserer Jam-Session in der Metzgerstraße 5a ein! Wir wollen zusammen Musik machen und eine gute Zeit haben. Bring gerne Deine Instrumente, Deine Stimme oder einfach offene Ohren zum Zuhören mit. Wir freuen uns auf dich!   Wann?  Freitag, den 14. Juli ab 18:30 Uhr […]

weiterlesen

07.07.2023: Zukunft gestalten – JETZT Geld anlegen!

Liebe Freund*innen von Gemeinwohlwohnen, heute schicken wir dir einen ganz besonderen Newsletter. Da wir 2024 in die Bauphase gehen, entscheidet sich noch dieses Jahr, ob wir unser Haus bauen können. Der Eigenanteil für den Bau beträgt 950.000 €. Mit 350.000 € können wir den Bau des Hauses starten. Um Wohnraum für einen Menschen solidarisch zu […]

weiterlesen